Mood Picture

Pareal News

Auszug aus Immobilienzeitung von Juni 2012: PDF-Download

Pressemitteilung Juli 2019:
PAREAL vermittelt zwei Fachmarktzentren für institutionellen Kunden
PAREAL hat im Auftrag eines institutionellen Eigentümers das Fachmarktzentrum „Portitz-Treff“ in Leipzig und das Nahversorgungszentrum „Weyhegarten“ in Quedlinburg vermittelt. Das an der Tauchaer Straße liegende nahezu voll vermietete Einkaufszentrum in Portitz bei Leipzig mit rund 7.500 m² Mietfläche ist insbesondere deswegen bekannt, da hier im Januar 2019 der russische Discounter „mere“ seinen ersten Store in Deutschland auf einer ehemaligen Aldi-Fläche eröffnet hat. Weitere Mieter sind Thomas Philips, Kik und Tedi und einige andere. Das Nahversorgungszentrum „Weyhegarten“, welches neben den Einzelhandelsflächen auch über Wohnungen und Büros in den Obergeschossen verfügt, liegt in einem nachverdichteten Wohngebiet in zentraler Lage von Quedlinburg. Beide Objekte bieten durch die Fortsetzung eines aktiven Assetmanagements weiteres Potential.


Pressemitteilung Juni 2019:
Pareal vermittelt Fachmarktzentrum in Dinslaken an DEFAMA
Pareal meldet den Abschluss eines Kaufvertrages über ein Fachmarktzentrum in Dinslaken (Nordrhein-Westfalen), etwa 20 Kilometer nordwestlich von Oberhausen. Der Käufer der Liegenschaft ist die Deutsche Fachmarkt AG (DEFAMA). Der Kaufpreis beträgt rund 7,6 Mio. €. Die Jahresnettomiete beläuft sich auf gut 750 T€. Die vermietbare Fläche des aus zwei Gebäuden bestehenden voll vermieteten Objektes umfasst insgesamt mehr als 9.000 qm. Mieter des Fachmarktzentrums sind B1 Baumarkt, Trinkgut, KiK und Askania.


Pressemitteilung Mai 2019:
Pareal vermittelt Entwicklungsgrundstück in Magdeburg
Auf dem an der Schönebeckerstraße Ecke Sandbreite gelegenen Grundstück im Stadtteil Buckau steht derzeit ein altes Industriedenkmal. Auf dem knapp 30.000 m² großen Areal werden sich künftig die Mieter EDEKA, Rossmann und Norma ansiedeln. Die drei Ladeneinheiten werden in das Baudenkmal integriert, wodurch sich ein besonderer Einkaufscharakter ergibt. Pareal hat das Projektgrundstück an einen Projektentwickler aus der Region vermittelt. PAREAL ist von dem neuen Eigentümer auch mit dem Verkauf des Fachmarktzentrumsprojektes mandatiert.


Pressemitteilung Februar 2019:
Pareal vermittelt Büroobjekt in Hagen
Das Büroobjekt ist innerstädtisch gelegen und verfügt über ein umfangreiches Entwicklungspotential. Der Käufer ist eine Privatperson aus der Region, der das Objekt in ein Hotel umnutzen möchte.


Pressemitteilung Dezember 2018:
Pareal vermittelt erneut zwei Fachmärkte in NRW
Die beiden Objekte liegen in Bochum und Gladbeck und sind an NETTO und NORMA vermietet. Bei den Liegenschaften handelt es sich um die letzten beiden Objekte aus einem NPL-Portfolio, das insgesamt aus sieben Liegenschaften in NRW (4 Fachmärkte, 2 Fachmarktzentren und 1 Ärztehaus) bestand. Pareal war bei dem gesamten Portfolioverkauf von einer deutschen Großbank exklusiv mit der Vermittlung mandatiert und konnte als Verkaufspreis insgesamt einen unteren zweistelligen Millionenbetrag generieren.


Pressemitteilung November 2018:
Pareal vermittelt Fachmarktportfolio in NRW
Das Portfolio besteht aus zwei Fachmärkten und einem Fachmarktzentrum. Das Objekt in Bottrop liegt an der Kirchhellener Straße, wurde 1979 erbaut und umfasst rund 2.500 m² Mietfläche. Ankermieter ist der Lebensmitteleinzelhändler REWE. Zum Portfolio gehört auch ein 1987 eröffneter Penny-Markt mit 1.400 m² in Castrop-Rauxel. Das Gebäude befindet sich in der Poststraße. Ein Fachmarktzentrum in der Brockhäger Straße in Gütersloh komplettiert den Ankauf. Der Discounter ALDI ist in der 1977 errichteten Immobilien Hauptmieter. Alle Objekte zeichnen sich durch gute Sicht- und Erreichbarkeit aus, Drittverwendungsmöglichkeiten sind gegeben. Pareal war exklusiv von einer deutschen Großbank mit dem Verkauf der Liegenschaft mandatiert.


Pressemitteilung Oktober 2018:
Pareal vermittelt Fachmarktzentrum in Brandenburg
Bei den Mietern handelt es sich um einen Baumarkt, einen NORMA-Lebensmittelmarkt sowie einen Getränkemarkt. Der Verkäufer ist ein M-DAX notiertes Unternehmen, bei dem Käufer handelt es sich um einen institutionellen Investor.


Pressemitteilung Oktober 2018:
Pareal vermittelt Kaufhaus in Bad Neuenahr
Das Objekt verfügt über mehr als 10.000 m² Mietfläche und liegt in bester Einzelhandelslage in der Innenstadt. Bei dem Verkäufer handelt es sich um einen ausländischen Investor, der Käufer kommt aus Deutschland.


Pressemitteilung September 2018:
Pareal vermittelt Büroimmobilie in Erfurt
Ein deutscher semi-institutioneller Investor hat ein Bürogebäude am Rande der Erfurter Altstadt erworben. Das 2001 errichtete Haus in der Brühlervorstadt (Barbarossahof 16+17) umfasst rd. 4.500 m² Bürofläche und ist an zwei Nutzer vermietet. Verkäufer ist eine Tochtergesellschaft eines dänischen Investors. Vermittelt hat Pareal Immobilien & Consulting.


Pressemitteilung August 2018:
Pareal vermittelt REWE-Fachmarkt in Augustdorf
Bei dem Bestandsobjekt handelt es sich um einen bestens eingeführten REWE-Lebensmittelmarkt. Bei dem Käufer handelt es sich um einen deutschen institutionellen Investor, der Verkäufer ist eine ausländische Investorengruppe.


Pressemitteilung Juli 2018:
Pareal vermittelt Fachmarktzentrum in Gelsenkirchen
Das Objekt mit einem großen REWE-Markt als Hauptmieter liegt verkehrsgünstig an einer zwei großen Durchgangsstraßen in Gelsenkirchen und weist erhebliches Wertsteigerungspotential auf. Bei dem Käufer handelt es sich um einen Projektentwickler aus der Region. Pareal war exklusiv von einer deutschen Großbank mit dem Verkauf der Liegenschaft mandatiert.


Pressemitteilung Juni 2018:
Pareal vermittelt Fachmarktzentrum in Sachsen
Hauptmieter ist ein Lebensmitteldiscounter, als weitere Mieter befinden sich Deichmann, NKD sowie ein Getränkemarkt im Objekt. Bei dem Käufer handelt es sich um einen deutschen institutionellen Investor.


Pressemitteilung Mai 2018:
Pareal vermittelt Liegenschaft in 1A-Lage in Bayern
Die Liegenschaft liegt in bester Lage einer Fußgängerzone einer mittelgroßen bayerischen Stadt. Der Kaufpreis der Immobilie lag im mittleren einstelligen Millionenbereich. Bei dem Käufer handelt es sich um ein deutsches Family Office.


Pressemitteilung Dezember 2017:
Pareal vermittelt Geschäftshaus in TOP-1A-Lage von Plauen
Bei der Liegenschaft handelt es sich um eines der prominentesten Häuser in Plauens Fußgängerzone. Hauptmieter des Objektes ist eine international tätige Modekette. Bei dem Käufer handelt es sich um einen ausländischen Privatinvestor.


Pressemitteilung November 2017:
Pareal vermittelt Lebensmittelfachmärkte in Hessen
Bei den Mietern der beiden Liegenschaften handelt es sich um REWE und Aldi, der Käufer ist ein institutioneller Investor. Das Kaufpreisvolumen lag im mittleren einstelligen Millionenbereich.


Pressemitteilung September 2017:
Pareal vermittelt Objekt in 1A-Lage von Lünen
Die Liegenschaft befindet sich in prominenter Ecklage am Beginn der Fußgängerzone in Lünen. Bei dem Käufer des Objekts handelt es sich um einen semi-institutionellen Investor aus der Region. Pareal war exklusiv von einer deutschen Großbank mit dem Verkauf der Liegenschaft mandatiert.


Pressemitteilung Juli 2017:
Pareal vermittelt Wohnungsportfolio in Nordrhein-Westfalen
Das Paket umfasst mehr als 350 Einheiten, die von einem deutschen institutionellen Investor erworben wurden. Das Kaufpreisvolumen lag im niedrigen zweistelligen Millionenbereich.


Pressemitteilung Juni 2017:
Pareal vermittelt Lebensmittel-Fachmarkt im Schwarzwald
Bei der Immobilie handelt es sich um ein Bestandsobjekt, das langrifstig an einen bekannten deutschen Filialisten vermietet ist. Bei dem Käufer handelt es sich um einen institutionellen Investor. Das Kaufpreisvolumen lag im mittleren einstelligen Millionenbereich.


Pressemitteilung Mai 2017:
Pareal vermittelt Fachmarkt-Paket in Unterfranken
Bei den vermittelten Objekten handelt es sich um zwei neugebaute Fachmarktzentren mit REWE, ALDI, NORMA und weiteren namhaften Mietern. Ein Fachmarktzentrum liegt süd-östlich von Würzburg, das andere unweit von Schweinfurt. Das Kaufpreisvolumen lag im unteren zweistelligen Millionenbereich. Bei dem Käufer handelt es sich um einen Privatinvestor aus der Schweiz.


Pressemitteilung April 2017:
Pareal vermittelt Bau- und Gartenmarkt mit Baustoffhandel in Gunzenhausen
Der durch Pareal vermittelte Bau- und Gartenmarkt liegt verkehrsgünstig direkt an der Hauptdurchgangsstraße am südlichen Ortseingang von Gunzenhausen. Der Bau- und Gartenmarkt wurde im letzten Jahr umfangreich umgebaut und erweitert. Bei dem Käufer handelt es sich um ein Family Office aus Bayern. Der Kaufpreis lag im mittleren einstelligen Millionenbereich. Dies ist der 6. Baumarkt, den Pareal binnen der letzten 3 Jahre vermitteln konnte.


Pressemitteilung März 2017:
Pareal stellt Käufer für City Galerie Hamm vor
Die City Galerie Hamm wurde von einem regionalen Family Office erworben. Pareal stellte der Verkäuferin den Investor vor, der die Liegenschaft neu positionieren, optimieren und langfristig im Bestand halten möchte. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.


Pressemitteilung Februar 2017:
Pareal vermittelt EDEKA-Markt in Karlsruhe
Der Kaufpreis der Liegenschaft lag im mittleren einstelligen Millionenbereich. Ein institutioneller erwarb das Objekt über Pareal von einer skandinavischen Investorengruppe.


Pressemitteilung Januar 2017:
Pareal vermittelt Lebensmitteldiscounter in Wesenberg
Der Kaufpreis der Immobilie lag im unteren einstelligen Millionenbereich. Bei dem Käufer handelt es sich um einen deutschen institutionellen Investor, bei dem Verkäufer um eine private Investorengruppe.


Pressemitteilung November 2016:
Pareal vermittelt EDEKA-Fachmarkt in Braunschweig
Das zentral in Braunschweig gelegene Objekt ist langfristig an EDEKA vermietet. Bei dem Käufer handelt es sich um ein Family-Office, der Verkäufer ist eine ausländische Investorengruppe. Pareal war für den Käufer vermittelnd tätig.


Pressemitteilung Oktober 2016:
Pareal vermittelt Fachmarktzentrum für 13,5 Mio. Euro
Ein institutioneller Investor hat für 13,5 Mio. Euro ein Fachmarktzentrum in Brandenburg erworben. Dieses umfasst rd. 15.000 m² Mietfläche, das Grundstück ist rd. 42.000 m² groß. Mieter sind u.a. real, Hagebau und Lidl. Die durchschnittliche Restlaufzeit der Mietverträge beträgt 6,2 Jahre, die durchschnittliche Restlaufzeit der Ankermieter 8,0 Jahre. Pareal war für den Käufer vermittelnd tätig.


Pressemitteilung September 2016:
Pareal vermittelt Karstadt Warenhaus in Bamberger 1A-Lage
Art-Invest Real Estate hat das Karstadt-Warenhaus in der Bamberger Innenstadt erworben. Die am Grünen Markt 23-27 gelegene Immobilie verfügt über 19.000 m² Mietfläche auf sechs Etagen sowie eine unter dem Maximiliansplatz liegende Tiefgarage mit mehr als 200 Pkw-Stellplätzen. Verkäufer ist Fondara Immobilien aus München. Art-Invest wurde bei der Off-Market-Transaktion von Pareal Immobilien & Consulting beraten, der Verkäufer von Wagensonner Rechtsanwälte. Es handelt sich um den ersten Zukauf für den von Art-Invest aufgelegten Manage-to-Core-Urban-Retail-Fonds.


Pressemitteilung Juli 2016:
Pareal vermittelt Fachmarkt in Baden-Württemberg
Die Liegenschaft liegt zwischen Heidelberg und Karlsruhe und wurde an eine private Investorengemeinschaft vermittelt. Bei dem Verkäufer handelt es sich um einen ausländischen Investor.


Pressemitteilung Juni 2016:
Pareal vermittelt REWE-Markt in Niedersachsen
Im Rahmen eines qualifizierten Alleinauftrages konnte das Team von Pareal einen Lebensmittel-Vollsortimentmarkt in Nienburg vermitteln. Das Objekt verfügt über ca. 1.900 m² Mietfläche und liegt innerstädtisch direkt an der Hauptverkehrsstraße. Pareal war bei der Transaktion für den Verkäufer, einen institutionellen Investor, vermittelnd und beratend tätig. Die Liegenschaft wurde im Rahmen eines strukturierten Bieterverfahrens an eine Investorengemeinschaft aus der Region vermittelt. Der Kaufpreis lag im unteren einstelligen Millionenbereich.


Pressemitteilung Juni 2016:
Pareal vermittelt EDEKA-Markt in Baden-Württemberg
Die Liegenschaft liegt westlich von Stuttgart und wechselte für einen mittleren einstelligen Millionenbetrag den Eigentümer. Verkäufer ist ein ausländischer Investor.


Pressemitteilung Mai 2016:
Pareal vermittelt Geschäftshaus in Giffhorn
Die gemischt genutzte Liegenschaft liegt im Stadtzentrum. Der Verkäufer der Immobilie ist ein angelsächsischer Investor, das Volumen lag im unteren einstelligen Millionenbereich.


Pressemitteilung April 2016:
Pareal vermittelt Geschäftshaus in Halle
Die Liegenschaft liegt zentrumsnah und wird derzeit von einem Mieter global angemietet. Bei den Käufern handelt es sich um eine private Investorengemeinschaft.


Pressemitteilung März 2016:
Pareal vermittelt Lebensmitteldiscounter
Das Objekt liegt am Rande der Schwäbischen Alb und wechselte für einen unteren einstelligen Millionenbetrag den Besitzer. Verkäufer ist ein ausländischer Investor, bei dem Käufer handelt es sich um einen Privatinvestor aus der Region.


Pressemitteilung Februar 2016:
Pareal vermittelt Geschäftshaus in 1A-Lage von Bremen
Pareal konnte in der 1A-Lage von Bremen-Vegesack ein langfristig vermietetes Geschäftshaus für rund EUR 6 Mio. vermitteln. Bei dem Verkäufer handelt es sich um eine deutsche Bank, Käufer ist ein ausländischer Investor.


Pressemitteilung Januar 2016:
Pareal vermittelt SB-Warenhaus in Rheinland-Pfalz
Investor des Fachmarktes mit einer Mietfläche von mehr als 10.000 m² ist ein Family Office. Pareal beriet den Käufer bei der Transaktion.


Pressemitteilung Dezember 2015:
Pareal vermittelt OBI-Baumarkt in Niedersachsen
Der langfristig an OBI vermietete Baumarkt Baujahr 2013 liegt vor den Toren Hannovers und wechselte für einen niedrigen zweistelligen Millionenbetrag den Eigentümer. Pareal bereit den angelsächsischen Investor beim Ankauf. Dies war bereits der 5 Baumarkt, den PAREAL in den letzten 3 Jahren vermitteln konnte.


Pressemitteilung Dezember 2015:
Pareal vermittelt mehrere Geschäftshäuser in 1A-Lage von Erfurt
Die drei benachbarten Wohn- und Geschäftshäuser befinden sich in der 1A-Lage Erfurts und wurden von einem Family Office erworben.


Pressemitteilung November 2015:
Pareal vermittelt Geschäftshaus in TOP 1A-Lage von Bamberg
Ein bayerisches Family Office hat am Grünen Markt in Bamberg ein Wohn- und Geschäftshaus erworben. Die Transaktion wurde binnen fünf Wochen abgeschlossen. Pareal war für den Käufer vermittelnd tätig.


Pressemitteilung Oktober 2015:
Pareal vermittelt Lebensmittelmarkt-Portfolio
Ein angelsächsischer Investor hat von einem deutschen institutionellen Investor ein Fachmarktportfolio erworben. Zwei der Liegenschaften befinden sich in Baden-Württemberg, eine weitere in Rheinland-Pfalz. Alle Objekte sind langfristig an namhafte deutsche Lebensmitteleinzelhändler vermietet. Pareal war sowohl für den Käufer als auch für den Verkäufer beratend und vermittelnd tätig.


Pressemitteilung September 2015:
Pareal vermittelt Lebensmittel-Fachmarkt im Großraum von München
Der 20 Jahre alte Lebensmittelvollsortimenter steht auf einem Grundstück mit über 14.000 m². Bei dem Käufer handelt es sich um einen Privatinvestor aus der Region, der die Liegenschaft langfristig im Bestand halten möchte.


Pressemitteilung August 2015:
Pareal vermittelt EDEKA-Markt bei Dresden
Der Markt verfügt über eine Mietfläche von über 3.000 m² und ist langfristig an EDEKA vermietet. Bei dem Käufer handelt es sich um einen Privatinvestor.


Pressemitteilung Juli 2015:
Pareal vermittelt im Bankenauftrag Fachmarktzentrum in Donaueschingen
Im Rahmen eines qualifizierten Alleinauftrages einer Bank hat Pareal ein Fachmarktzentrum in Donaueschingen im Schwarzwald vermittelt. Bei dem Käufer handelt es sich um einen Privatinvestor aus dem Raum Stuttgart.


Pressemitteilung Juni 2015:
Pareal vermittelt für institutionellen Investor Netto-Markt in Stuttgart
Der Lebensmitteldiscountmarkt ist im südlichen Stadtgebiet von Stuttgart gelegen. Verkäufer der Liegenschaft ist ein ausländischer Bestandshalter. Bei dem Käufer handelt es sich um einen Privatinvestor aus der Region.


Pressemitteilung Mai 2015:
Pareal vermittelt LIDL-Fachmarkt in Bad Kreuznach
Im Rahmen eines qualifizierten Alleinauftrages konnte das Team von Pareal einen Lebensmittel-Discountmarkt in Bad Kreuznach vermitteln. Das Objekt verfügt über ca. 1.250 m² Mietfläche, das Grundstück ist über 6.000 m² groß und liegt innerstädtisch direkt an der Hauptverkehrsstraße. Pareal war bei der Transaktion für den Verkäufer, einen institutionellen Investor, vermittelnd und beratend tätig. Bei dem Käufer handelt es sich um eine Investorengemeinschaft aus der Region. Der Kaufpreis lag bei EUR 2,5 Mio.


Pressemitteilung April 2015:
Pareal vermittelt Fachmarkt in Baden-Württemberg an Bauträger
Der Lebensmitteldiscounter liegt auf der Schwäbischen Alp und wird durch den neuen Eigentümer neu errichtet und in den Eigenbestand überführt. Bei dem Käufer handelt es sich um einen Privatinvestor aus der Region, der Verkäufer ist ein ausländischer Investor.


Pressemitteilung März 2015:
Pareal vermittelt Fachmarktzentrum im Bankenauftrag
Im Rahmen eines qualifizierten Alleinauftrages hat Pareal ein Fachmarktzentrum in Bayern an einen institutionellen Investor vermittelt. Auftraggeber war ein Bankenkonsortium. Der Kaufpreis lag im unteren zweistelligen Millionenbereich.


Pressemitteilung März 2015:
Pareal vermittelt ehemalige Holsten-Brauerei in Neumünster
Bei der Liegenschaft handelt es sich um ein besonderes Industriedenkmal, die „Alte Holstenbrauerei“, in zentraler Lage von Neumünster, das 1864 erstellt und in den Folgejahren erweitert wurde. Nach der Verlagerung der Brauerei Anfang der neunziger Jahre wurde der heutige Komplex restrukturiert respektive 2002 teilweise neu erstellt. Die heutige Nutzung besteht überwiegend aus Büro, Groß- und Einzelhandelsflächen. Das große Grundstück lässt eine weitere Entwicklung für Geschosswohnungsbau zu. Pareal war für den Verkäufer, einen angelsächsischen Investor, vermittelnd und beratend tätig. Der Käufer, eine lokale Investorengemeinschaft, wird vorhandene (Bau-)Potentiale heben und das Objekt langfristig im Eigenbestand halten.


Pressemitteilung Februar 2015:
Pareal vermittelt Fachmarktportfolio in Süddeutschland
Das Fachmarktportfolio umfasst 12 Objekte, die an namhafte Lebensmittelfilialisten mit unterschiedlichen Restlaufzeiten vermietet sind. Über weitere Details der Transaktion wurde zwischen den Beteiligten Stillschweigen vereinbart.


Pressemitteilung Januar 2015:
Pareal vermittelt erneut Wohn- und Geschäftshaus in Konstanz
Anfang Januar konnte Pareal bereits die erste Transaktion im Jahr 2015 abschließen. Ein Privatinvestor aus Konstanz hat ein Wohn- und Geschäftshaus in der Konstanzer Innenstadt erworben. Im Erdgeschoß der Liegenschaft ist ein Lebensmitteldiscounter untergebracht, die Obergeschoße sind ausschließlich mit Wohnungen belegt. Das Volumen liegt im unteren einstelligen Millionenbereich. Bei dem Verkäufer der Liegenschaft handelt es sich ebenfalls um einen Privatinvestor. Pareal war vermittelnd tätig.


Pressemitteilung Dezember 2014:
Pareal vermittelt Bürogebäude in zentraler Innenstadtlage von Nürnberg
Das an verschiedene Banken und Büronutzer langfristig vermietete Verwaltungsgebäude weist ca. 3.500m² Fläche aus und hat ca. 100 Stellplätze. Es wurde von einem Projektentwickler 2014 umfassend saniert, neu strukturiert und an einen institutionellen Investor vermittelt. Der Kaufpreis beträgt rund EUR 10 Mio.


Pressemitteilung Dezember 2014:
Pareal vermittelt Büro- und Geschäftshaus in bester Innenstadtlage
In hervorragender und repräsentativer Geschäftslage konnte Pareal ein Geschäftshaus mit ca. 3.000m² Mietfläche an einen Pensionsfonds vermitteln. Das Objekt wurde zuvor umfassend renoviert und langfristig vermietet. Verkäufer war ein Bestandshalter, der Erwerber ein Pensionsfonds. Der Kaufpreis liegt bei EUR 11 Mio.


Pressemitteilung November 2014:
Pareal vermittelt BayWa Baumarkt in Poing bei München
Der durch Pareal vermittelte Bau- und Gartenmarkt liegt verkehrsgünstig direkt an der Hauptdurchgangsstraße, unweit des S-Bahnhofes von Poing entfernt. Die Liegenschaft umfasst nach Umbau und Erweiterung der Verkaufsflächen künftig ca. 11.100 m². Bei dem Käufer handelt es sich um einen institutionellen Investor aus Bayern. Der Kaufpreis lag bei ca. EUR 15 Mio. Das von BayWa betriebene Objekt ist bereits der zweite Baumarkt, den Pareal in diesem Jahr vermitteln konnte.


Pressemitteilung Oktober 2014:
Pareal vermittelt Geschäftshaus in der Königstraße von Nürnberg
Ein privater Investor hat die Immobilie in dominanter Präsenzlage für seine Vermögensverwaltung erworben. Das Geschäftshaus ist an diverse Einzelhändler, Büros und Praxen vermietet und hat ein Volumen von ca. 10 Mio. Euro. Verkauft wurde das Objekt von einem angelsächsischen Investor, der das Objekt fast 10 Jahre im Bestand hielt.


Pressemitteilung Oktober 2014:
Pareal vermittelt Bürogebäude in Stadtteillage von Nürnberg
Ein ehemaliges Verwaltungsgebäude einer Versicherung wurde von einer privaten Vermögensverwaltung für ca. 4,5 Mio. Euro erworben. Die mittlerweile teilweise wieder an diverse Nutzer vermietete Immobilie ist durchaus als opportunistisch einzuschätzen. Es bedarf neben hohem Immobilien-Knowhow eines intensivem Assetmanagements, um die Immobilie wieder dauerhaft ertragreich zu gestalten. Verkäufer ist ein in Holland ansässiger Immobilienfonds eines international agierenden Finanzinvestors.


Pressemitteilung Oktober 2014:
Pareal vermittelt Lebensmittel-Discounter bei Leipzig
Im Rahmen eines qualifizierten Alleinauftrages konnte das Team von Pareal einen Lebensmittel-Discountmarkt in der Nähe von Leipzig vermitteln. Das Objekt verfügt über ca. 1.028 m² Mietfläche und ist noch bis Ende 2021 an eine namhafte deutsche Lebensmittel-Discountkette vermietet. Pareal war bei der Transaktion für den Verkäufer, einen institutionellen Investor, vermittelnd und beratend tätig. Bei dem Käufer handelt es sich um ein Immobilienunternehmen aus Süddeutschland. Über den Kaufpreis wurde zwischen beiden Parteien Stillschweigen vereinbart.


Pressemitteilung September 2014:
Pareal vermittelt Mietvertrag über ca. 12.500 m² für ein innerstädtisches Fachmarktzentrum in Neu-Ulm
Im Rahmen eines qualifizierten Alleinauftrages konnte Pareal für den seit über einem Jahr leerstehenden OBI-Baumarkt „Im Starkfeld“ in Neu-Ulm einen neuen Mieter finden. Zukünftig wird nach Umbaumaßnahmen der neue Mieter BayWa die Fläche zum Betrieb eines Bau- und Gartenmarkt nutzen. Die Eröffnung ist für Frühjahr 2015 vorgesehen. Das Fachmarktzentrum liegt zwischen dem neu gebauten Möbelhaus Mahler und dem derzeit im Bau befindlichen Einkaufszentrum „Glacis-Galerie“ und verfügt über ca. 20.000 m² Gesamtmietfläche.


Pressemitteilung September 2014:
Pareal vermittelt Logistikimmobilie im Schwarzwald
Ein Privatinvestor hat eine ca. 4.000 m² große Logistikimmobilie im Gewerbegebiet Breitwasen in Donaueschingen erworben. Der Kaufpreis lag im niedrigen einstelligen Millionenbereich. Das Team von Pareal vermittelte die Transaktion für den institutionellen Verkäufer im Alleinauftrag.


Pressemitteilung August 2014:
Pareal vermittelt Geschäftshaus in 1A-Lage von Solingen
Das ursprünglich 1977 gebaute Objekt wurde 2011 saniert und an den jetzigen Nutzer, ein europaweit agierendes Textilunternehmen, langfristig vermietet. Bei dem Verkäufer handelt es sich um einen Projektentwickler, der Käufer ist ein institutioneller Investor. Der Kaufpreis lag im mittleren einstelligen Millionenbereich.


Pressemitteilung August 2014:
Pareal vermittelt Wohn- und Geschäftshaus in 1A-Lage von Amberg
Eines der schönsten Häuser in der Fußgängerzone Georgenstraße konnte mit Hilfe von Pareal den Eigentümer wechseln. Das ursprünglich um 1900 erbaute und dominante Eckgebäude beherbergt im Erdgeschoß einen bekannten Mode-Filialisten. Bei dem Verkäufer handelt es sich um eine skandinavische Investorengruppe. Der Käufer ist ein Privatinvestor aus der Region, der das Haus umfassend sanieren möchte.


Pressemitteilung Juni 2014:
Pareal vermittelt Wohn- und Geschäftshaus in Bielefeld
Das Team von Pareal konnte in der Bielefelder Innenstadt ein gemischt genutztes Objekt an einen Privatinvestor aus der Region vermitteln. Die Mietfläche beträgt über 7.000 m², der Komplex besteht aus drei zusammenhängenden Gebäuden zzgl. Tiefgarage. Die Liegenschaft bietet Büros und Einzelhandelsflächen, in den Obergeschoßen sind zudem Wohnungen untergebracht. Der Kaufpreis lag im mittleren einstelligen Millionenbereich.


Pressemitteilung Mai 2014:
Pareal vermittelt Netto-Markt in Wasserburg am Inn
Im Rahmen eines exklusiven Alleinauftrages konnte Pareal einen Lebensmittel-Markt im Wasserburger Gewerbegebiet Tegernau vermitteln. Das Objekt wurde durch ein strukturiertes Bieterverfahren an einen Privatinvestor aus dem Großraum München veräußert. Die Liegenschaft wird derzeit von dem Lebensmitteldiscounter Netto genutzt, die Mietfläche beträgt rund 3.300 m², das Grundstück ist ca. 6.770 m² groß. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Auftraggeber war ein institutioneller Investor mit Sitz in Berlin.


Pressemitteilung April 2014:
Pareal vermittelt Geschäftshaus in 1A-Lage von Kempten
In der Innenstadt von Kempten konnte Pareal das Geschäftshaus Bahnhofstraße 3-5 an einen lokalen Investor vermitteln. Nach Auszug des Mieters SinnLeffers wird das Geschäftshaus von dem Familienunternehmen Raischmann genutzt, welches nun in der Liegenschaft Allgäus größtes Sportkaufhaus betreibt. Bei dem Verkäufer handelt es sich um eine englische Fondsgesellschaft. Der Kaufpreis lag im unteren zweistelligen Millionenbereich.


Pressemitteilung März 2014:
Pareal vermittelt Büro- und Geschäftshaus in Leipzig für rund 17 Mio. Euro
Ein angelsächsischer Investor hat in der Leipziger Innenstadt ein Büro- und Geschäftshaus veräußert. Bei dem Käufer handelt es sich um einen institutionellen Investor. Pareal vermittelte die Transaktion.


Pressemitteilung Februar 2014:
Pareal vermittelt BayWa Bau- und Gartenmarkt bei Augsburg für 9 Mio. Euro
Die VIB Vermögen hat für 9,1 Mio. Euro einen BayWa-Markt in Nördlingen bei Augsburg erworben. Das Gebäude verfügt über 8.850 m² Mietfläche und ist für mehr als 14 Jahre an BayWa vergeben. Der im vergangenen Jahr eröffnete Bau- und Gartenmarkt generiert nach Angaben der VIB eine Mietrendite von 7,2 %. Durch den Erwerb verfügt die VIB nun über 100 Objekte im Portfolio. Pareal war für den Käufer vermittelnd tätig.


Pressemitteilung Januar 2014:
Pareal erhält exklusiven Vermarktungsauftrag für Lebensmittelmarkt in Wasserburg am Inn
Die Liegenschaft wird derzeit von dem Lebensmitteldiscounter Netto genutzt und liegt im Wasserburger Gewerbegebiet Tegernau. Die Mietfläche beträgt rund 3.300 m², das Grundstück ist ca. 6.770 m² groß. Unmittelbar angrenzend an das Grundstück befindet sich ein Hagebaumarkt, südlich des Objektes hat die Molkerei Bauer ihren Firmensitz nebst Produktionsanlagen. Pareal ist exklusiv mit der Investorensuche beauftragt, die Liegenschaft soll im Rahmen eines strukturierten Bieterverfahrens veräußert werden. Auftraggeber ist ein institutioneller Investor mit Sitz in Berlin.


Pressemitteilung Januar 2014:
Pareal erhält exklusiven Verkaufsauftrag für Fachmarktzentrum und Logistikimmobilie
In der Innenstadt von Donaueschingen im Schwarzwald stehen zwei Liegenschaften zum Verkauf. Hierbei handelt es sich um ein Fachmarktzentrum mit ca. 10.386 m² Mietfläche sowie einer Logistikimmobilie. Die Mietvertragslaufzeiten der Einzelhandelsmieter liegen zwischen 10 und 15 Jahren, das Gesamtvolumen der beiden Objekte beträgt rund EUR 14,5 Mio., wobei auch ein getrennter Erwerb möglich ist. Das Team von Pareal ist im Rahmen eines exklusiven Alleinvermarktungsauftrages mit dem Verkauf der Objekte betraut. Auftraggeber ist eine deutsche Großbank.


Pressemitteilung Januar 2014:
Die Pareal Immobilien & Consulting GmbH & Co. KG hat im Jahr 2013 Immobilien mit einem Gesamtwert von ca. 80 Mio. Euro vermitteln können. In erster Linie handelte es sich hierbei um Fachmarktzentren und Geschäftshäuser in Fußgängerzonen. Aber auch für einige kleinere oder Problem behaftete Objekte konnten die Berater und Makler von Pareal Investoren finden. Felix Pahnke: „ Wir beschäftigen uns eben auch mit Immobilien, die für unsere „großen“ Kollegen nur schwer umsetzbar sind.“ Rudolf Gerigk: „Unsere Stärke ist es gerade auch für Objekte in B- und C-Städten Investoren zu finden.“ Michael Hainz: „Wir sind Vermarktungspartner für großvolumige aber eben auch für kleinere Objekte und sehen dabei über den Tellerrand hinaus.“


Pressemitteilung Dezember 2013:
Pareal vermittelt Baumarkt in Köln
Gegen Ende des Jahres konnte das Team von Pareal einen toom-Baumarkt in Köln an einen Privatinvestor aus Deutschland vermitteln. Bei dem Verkäufer handelt es sich um einen angelsächsischen Investor. Der Kaufpreis lag im hohen einstelligen Millionenbereich.


Pressemitteilung Dezember 2013:
Pareal erhält exklusiven Vermarktungsauftrag
Die Pareal Immobilien & Consulting GmbH & Co.KG hat den Zuschlag für die Vermarktung der Leerstandfläche im Fachmarktzentrum „Im Starkfeld“ in Neu-Ulm erhalten. Die rund 13.800 m² große Fläche wurde vormals von dem Bau- und Gartenmarktbetreiber OBI genutzt und soll nun einer Neuvermietung zugeführt werden. Auftraggeber sind zwei in Deutschland ansässige Großbanken. Im Anschluss an die Vermietung der Leerstandflächen soll das gesamte Fachmarktzentrum, das sich zwischen dem neu gebauten Möbelhaus Mahler und dem geplanten Einkaufszentrum „Glacis-Galerie“ befindet und über knapp 20.000 m² Gesamtmietfläche verfügt, veräußert werden. Pareal ist auch mit dem Verkauf der Liegenschaft exklusiv mandatiert.


Pressemitteilung November 2013:
Pareal vermittelt Geschäftshaus in bester Lage in Erfurt
Das Team von Pareal hat auf dem Anger in Erfurt ein Wohn- und Geschäftshaus vermittelt und war dabei für den Käufer, einen Privatinvestor aus der Region, tätig. Bei dem Verkäufer handelt es sich um eine niederländische B.V. Über den Kaufpreis wurde zwischen beiden Parteien Stillschweigen vereinbart.


Pressemitteilung Oktober 2013:
Pareal vermittelt Einkaufszentrum in Baden-Württemberg für 25 Mio. Euro
Das derzeit in der Innenstadt von Schwäbisch-Gmünd entstehende Einkaufszentrum ist veräußert worden. Bei dem Käufer handelt es ich um einen Privatinvestor aus Süddeutschland, für den Pareal beratend und vermittelnd tätig war. In dem Objekt, das über rund 7.500 m² verfügt, werden künftig die Hauptmieter C&A, Rewe, Olymp&Hades sowie Görgens u.a. ansässig sein. Die Eröffnung ist für Herbst 2013 avisiert.


Pressemitteilung September 2013:
Pareal vermittelt Lebensmittelfachmarkt in Oberbayern für 7 Mio. Euro
Ein Family-Office aus Baden-Württemberg hat einen Lebensmittelmarkt in einer Oberbayerischen Mittelstadt erworben. Bei dem Objekt handelt es ich um einen Lebensmittelmarkt, der langfristig an einen deutschen Lebensmittelkonzern vermietet ist. Pareal vermittelte die Transaktion.


Pressemitteilung August 2013:
Pareal vermittelt Fachmarktzentrum in Niederbayern für 23 Mio. Euro
In der Innenstadt von Schwandorf ist ein im Bau befindliches Fachmarktzentrum veräußert worden. Bei den Hauptmietern der Liegenschaft handelt es sich um Rewe, Lidl, DM-Drogerie und Tedox. Das Objekt soll voraussichtlich im Frühjahr nächsten Jahres eröffnet werden. Käufer der Liegenschaft ist ein Family-Office aus Süddeutschland, für das die Pareal vermittelnd tätig war. Bei dem Verkäufer handelt es sich um einen bayerischen Projektentwickler.


Pressemitteilung Juli 2013:
Pareal vermittelt Wohn- und Geschäftshaus in Konstanz
Ein Privatinvestor aus Konstanz hat ein Wohn- und Geschäftshaus in der Konstanzer Innenstadt erworben. Das Volumen liegt im unteren einstelligen Millionenbereich. Bei dem Verkäufer der Liegenschaft handelt es sich ebenfalls um einen Privatinvestor. Pareal war vermittelnd tätig.


Pressemitteilung Juni 2013:
Pareal vermittelt Edeka-Markt für 7,5 Mio. Euro in Friedrichshafen
Das auf Einzelhandelsimmobilien spezialisierte Maklerunternehmen Pareal hat in der Innenstadt von Friedrichshafen einen Edeka Supermarkt im Teileigentum vermittelt. Verkäufer war ein deutscher Asset-Manager im Auftrag eines niederländischen Investors. Bei dem Käufer handelt es sich um einen Privatinvestor aus Friedrichshafen.


Pressemitteilung Mai 2013:
Pareal vermittelt C&A in Uelzen
In bester Lage in Uelzen wurde eine Liegenschaft mit Hauptmieter C&A veräußert. Der Kaufpreis lag im mittleren einstelligen Millionenbereich. Bei dem Käufer handelt es sich um einen Privatinvestor aus Süddeutschland. Verkäufer ist ein Projektentwickler aus Hessen. Pareal war für den Käufer vermittelnd tätig.


Pressemitteilung April 2013:
Pareal vermittelt Bürovilla in Halle an der Saale
Ein Privatinvestor hat in Halle an der Saale ein repräsentatives Bürogebäude in bester Lage erworben. Verkäufer war ein institutioneller Investor. Pareal vermittelte die Transaktion.


Pressemitteilung April 2013:
Pareal verstärkt sich Seit April 2013 verstärkt Michael Hainz das Geschäftsführer-Team um Rudolf Gerigk und Felix Pahnke bei der Pareal GmbH. „Wir freuen uns, dass wir mit Herrn Hainz einen erfahrenen und im Einzelhandelsimmobilienmarkt gut vernetzten Partner für unsere Firma gewinnen konnten und hoffen unsere Marktpräsenz und –durchdringung durch die Mitarbeit von Herrn Hainz weiter ausbauen zu können.“ sagt der Gründungsgesellschafter der Firma Pareal Felix Pahnke. Michael Hainz (38) ist Diplom-Kaufmann und Immobilienökonom (IREBS) und verfügt über 10 Jahre Berufserfahrung im Segment Einzelhandelsimmobilien in den Bereichen Beratung und Vermittlung bei Kemper's, Jones Lang LaSalle und Estate Consult GmbH (Geschäftsführender Gesellschafter).

Unternehmensprofil:
Die in München ansässige Pareal GmbH & Co. KG wurde im Jahr 2009 von Dipl.-Bw. Rudolf Gerigk (Jahrgang 1968) und Dipl.-Kfm. Felix Pahnke MRICS (Jahrgang 1966) gegründet und konzentriert sich auf die Vermittlung von einzelhandelsgenutzten Immobilien im gesamten Bundesgebiet. Im Fokus stehen hierbei Geschäfts-, Kauf- und Warenhäuser im gesamten Bundesgebiet aber auch Fachmarktzentren oder einzelne Fach- und Supermärkte. Im Bereich Beratung bietet die Pareal GmbH & Co. KG auch Problemlösungen für Sondersituationen im Einzelhandel an, sowie Flächenkonzeptionen, deren Umsetzung und Kaufpreiseinschätzungen. Seit Anfang 2013 wird das Team durch Dipl.-Kfm. Michael Hainz (Jahrgang 1975) als Geschäftsführer verstärkt. Die Partner haben einen umfassenden Erfahrungshintergrund in der Immobilienbranche. Allen gemeinsam ist eine langjährige Erfahrung bei dem Einzelhandelsspezialisten Kemper´s. Es folgten transaktionsorientierte Positionen bei der METRO AG, GoldmanSachs, Lührmann, Asschenfeldt A/S, Jones Lang LaSalle und Leitungsfunktionen in anderen Unternehmen. Dies hat dazu beigetragen, dass nicht nur ein umfassendes Wissen im Bereich Einzelhandel aufgebaut werden konnte, sondern dass auch ein intensives Netzwerk an Kundenbeziehungen, insbesondere in B- und C-Städten, existiert.

Kontakt

PAREAL IMMOBILIEN & CONSULTING
Tel: +49 (0) 89 889 49 29 0
E-Mail: info@pareal.de